Rechtsanwältin Hammer

 Ihre Rechtsanwältin für Migrationsrecht und Strafrecht in Bamberg

„Das Recht auf Sicherheit und Menschlichkeit erstreckt sich über alle Landesgrenzen hinweg.“

Kurz-Vita

Kurz-Vita

»  Freiberufliche Mitarbeit in der KANZLEI || PFLEFKA

»  Zulassung als Rechtsanwältin durch die Rechtsanwaltskammer Bamberg

» Lehrbeauftragte für Flüchtlingsrecht an der University of Applied Sciences
Frankfurt am Main

» Wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem migrationsrechtlichen
Forschungsprojekt an der Frankfurt University of Applied Sciences

» Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Frankfurt am Main

2. Juristisches Staatsexamen

» Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg sowie der Goethe- Universität Frankfurt am Main mit Schwerpunkt mit menschenrechtlichem Schwerpunkt

1. Juristisches Staatsexamen

»  Abitur am Gymnasium Fridericianum Erlangen

»  Geboren in Erlangen

Migrationsrecht aus Leidenschaft

Rechtsanwältin Marie Luisa Hammer studierte Rechtswissenschaften zunächst an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen- Nürnberg, sodann an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Bereits im Rahmen ihres Studiums legte sie den Schwerpunkt auf Themengebiete mit menschenrechtlichem Bezug, insbesondere auf das Migrationsrecht.

Im Zuge dessen war Rechtsanwältin Hammer Gründungsmitglied der Goethe Uni Law Clinic, einem studentischen Projekt, in welchem Ratsuchenden in Zusammenarbeit mit Rechtsanwält*innen kostenlos Rechtsrat durch Studierende im Migrations- und Sozialrecht gewährt wird. Im Rahmen dieses Projekts leitete Rechtsanwältin Hammer Workshops für z.B. die Caritas im Bereich des Flüchtlingsrechts und beriet ehrenamtlich wohnungslose Frauen in Frankfurt am Main. Während ihres Studiums und des Referendariats war sie zudem jahrelang als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer renommierten migrationsrechtlichen Kanzlei in Frankfurt am Main tätig.

Ihr Referendariat absolvierte Rechtsanwältin Hammer dann mit strafrechtlichem Fokus, so leistete sie mehrere Stationen bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab, u.a. im Dezernat für organisierte Kriminalität, sowie bei einem Strafverteidiger in Frankfurt am Main. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss des 2. Juristischen Staatsexamens war Rechtsanwältin Hammer als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Forschungsprojekt zu geschlechtsspezifischer Verfolgung von Frauen an der Frankfurt University of Applied Sciences tätig, wo sie nach wie vor eine Lehrveranstaltung im Bereich des Flüchtlingsrechts hält.

Mit Zulassung durch die Rechtsanwaltskammer Bamberg entschied sich Rechtsanwältin Hammer dazu, als freie Mitarbeiterin in der Kanzlei Pflefka mit den Schwerpunkten Strafrecht und Migrationsrecht tätig zu werden.

Rechtsanwältin Hammer kann Sie auf Deutsch, Spanisch und Englisch beraten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Die Kanzlei

Kontakt

KANZLEI || PFLEFKA
Pfisterstraße 2
96050 Bamberg

0951 – 917 99 200
info@kanzlei-pflefka.de

Wir sind für Sie da!

Kontaktformular

Datenschutz

6 + 11 =

4.9/5 - (258 votes)